Sie sind hier

Krebs

Onlineveranstaltung: Krebs überstanden – wie geht es weiter?

Eine Online-Veranstaltung der Reihe „Verständlich informiert zu Krebs. Ihre Fragen – unsere Antworten“, veranstaltet vom Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums

Krebs: Viele Menschen suchen nach ergänzenden Hilfen

Ob Naturheilkunde oder Misteltherapie, Krebsdiäten oder Nahrungsergänzungsmittel: Viele Krebspatientinnen und Krebspatienten interessieren sich für komplementäre und alternative Methoden, aus unterschiedlichen Beweggründen. Die Wirksamkeit dieser Methoden ist allerdings oft umstritten und manchmal können sie auch schädlich sein. Umso wichtiger: Das offene Gespräch mit den Ärzten, so der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums.
 

Angebot: Haushaltshilfe für Krebspatientinnen und Patienten

Das Deutsche Krebsforschungszentrum in der Helmholtz-Gemeinschaft informiert über die Möglichkeiten der Alltagsunterstützung für Krebspatienten
 
Das bisschen Haushalt – Unterstützung für Krebspatienten

Weltkrebstag: Besonderer Kündigungsschutz bei Schwerbehinderung

Für Krebspatientinnen und -patienten mit einem Behinderungsgrad von 50 gilt für fünf Jahre ein besonderer Kündigungsschutz. Und dann? Der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums klärt auf.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer