Sie sind hier

Porz

Geburt: Wie sieht ein Kreißsaal zur Entbindung aus?

Virtueller Kreißsaal-Infoabend des Krankenhauses Köln-Porz am 8. Dezember
 
Wie sieht der Kreißsaal aus? Werde ich rund um die Uhr betreut? Welche Möglichkeiten zur Schmerzlinderung werden angeboten? Diese und weitere Fragen beschäftigen Schwangere und ihre Familien.
 

Gut Leidenhausen: Wildkräuterexkursionmit Gruselfaktor, Kürbisfest Halloween

23.10.2022 | Köln-Porz Alte Geschichten, Mythen, Märchen und Sagen – oft dreht es sich dort um Zaubertränke, Heilmittel und Kräuter. In diesem „Halloweenspecial der Kräutergeschichten“ wird das Augenmerk auf die besonders gruseligen Erzählungen und den darin vorkommenden Kräutern gelegt. Was haben Hexen in ihren Trank gemischt und wie schützten sich die Dorfbewohner vor bösen Geistern? Spannend ist, was heute über diese Kräuter und ihre Wirkung bekannt ist. War alles nur Hokuspokus oder waren Hexen eigentlich die ersten Mediziner?

Porz: Kürbisschnitzen im Haus des Waldes

Süß oder sauer: Herbstliches Kürbisschnitzen

 

Kreativ zu Halloween

 

Porz: Wieder examinierte Pflegekräfte erfolgreich ausgebildet

Bild: Glückliche AbsolventInnen und ihre PraxisanleiterInnen mit Schulleiter Juan Bellaescusa (3. von rechts). Bildquelle: Krankenhaus Köln-Porz
 
Die Pflegeschule des Krankenhauses Köln-Porz gratuliert AbsolventInnen zum bestandenen Examen
 

Porz: Neueröffnung des REWE Porz Zentrum Haus 1 Neue Mitte

Der neue REWE in Porz Mitte hat wieder eine Frischfleischabteilung, damit hat Porz Mitte nach vielen Jahren wieder einen Metzger im Angebot. Die Traditionsmetzgerei Prochnow Bahnhofstr. 25 hatte vor Jahren aufgegeben. Andere Stadtteile in Porz konnten ihre Metzger halten, zudem gibt es auch dort Supermärkte mit Fleischabteilungen allerding in Porz Zentrum Fehlanzeige. Es gab ausschließlich die Abteilung im Baskent Market und den Marktstand am Samstag.

Porz: Benefizversteigerung auch von Bläck Fööss signierten Gitarren

Versteigerung, Bläck Fööss signierter Gitarren – Wilhelm Schlote signierter Kunstdruck - Benefizveranstaltung „Ovend unger Fründe“!
 
Im Rahmen der Benefizveranstaltung „Ovend unger Fründe“ am 8.10.2022 um Rathaussaal Porz wird eine besondere Aktion stattfinden.

Finkenberg: Oktoberprogramm 22

Kleidercafé
im BüZe Finkenberg
 
Am Mittwoch, den 05. Oktober findet im Bürgerzentrum Finkenberg von 11.00 – 13.30 Uhr das Kleidercafé statt. Es wird eine Auswahl an gut erhaltener Kleidung zu einem symbolischen Preis angeboten.
 
 
Herbst- Tanztee Ü60
im BüZe Finkenberg
 
Am Freitag, den 14. Oktober findet von 15.00 – 17.30 Uhr im Bürgerzentrum Finkenberg (Stresemannstraße 6a) unser Herbst-Tanztee mit DJ Wittko statt.
Der Eintritt ist frei.
 
 
Frühstück der Begegnung
im Büze Finkenberg
 

Grünflächen in Porz Mitte ausbauen!

Im Rahmen der Porzer Klimawoche  wird das Büdnis Porz-Mitte zu diesem Thema und anderen Aspekten der Klimaerwärmung in Porz-Mitte einen leicht verständlichen Fachvortrag halten, zu dem wir Sie hiermit alle ganz herzlich einladen möchten.

 

Am 20. September um 20°° Uhr werden wir unter dem Titel »Porz wird heiß ...« in der Glashütte auf die Folgen der Klimaerwärmung in Porz eingehen.
 

Event: Am 3. Juni findet "100 Jahre Rheinwochen" statt

Bild: Scan der Ausgabe Sommer 2012 Foto Jochen Geis
 
In den letzten Jahren fand die Veranstaltung mit der besonderen  atmosphärischen Ausstrahlung immer größeren Anklang bei der Porzer Bevölkerung am Rheinufer. Nicht zuletzt da die "Porzer Illustrierte" das Event auf das Titelblatt im Ort sehr bekannt gemacht hat.(Eindrücke aus 2010 https://de.calameo.com/read/00028293546b91a3e2ffe) Im Sommer 2012 titelte die Porzer Illustrierte erneut mit der Rheinwoche.

Geo-Tag der Natur auf Gut Leidenhausen

12.06.2022 | Köln-Porz Mit der Aktion „Geo-Tag der Natur“ wollen zahlreiche Veranstalter:innen am 12. Juni auf den Rückgang der Artenvielfalt hinweisen. Am Umweltbildungszentrum Leidenhausen wird es an diesem Tag von 12 bis 18 Uhr viele spannende Informationsmöglichkeiten rund um das Thema Artenvielfalt geben. Zahlreiche Präparate werden zu sehen sein und unter der Stereo-lupe werden auch für Kinder kleine Tiere in ganz groß sichtbar gemacht. Ebenso wird es die Möglichkeit geben, gemeinsam mit Expert:innen selbst loszuziehen und kleine Tiere zu sammeln und zu bestimmen.

Pläne für Köln-Porz werden offen gelegt

Wohnbebauung zwischen Hauptstraße und Urbacher Weg

ÖPNV: SPD möchte das Gewerbegebiet Eil an die Bus- Linie 161 anbinden

Aktuell wird schwer an Verkehrskonzepten gearbeitet, in unserer veränderten Stadt entwickeln sich immer neue Optionen aber auch unerwartete Hindernisse
Die Porzer SPD wünscht sich, dass der 161 zukünftig eine Schleife über das wichtige KHD Deutz Unternehmen im Gewerbegebiet Eil fährt. Die SPD weist sehr richtig auf attraktive Leihangebote hin, die fehlen und den ÖPNV zur Alternative zum Auto stärken.
Die Pläne der SPD zum Ausbau des ÖPNV und die Idee für die Kolleginnen und Kollegen bei Deutz in allen Ehren.

Porz: Mondsimulationshalle Luna der DLR/ESA bereitet Aufenthalt vor

Via Porz zum Mond

 

Über eine Simulation der Schwerelosigkeit verfügt das Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Köln Porz bereits, diese wird in einem Wasserbecken simuliert oder mit einem Parabelflug mit der zero-g. Nun kommt die nächste Herausforderung, die Simulation verminderter Schwerkraft, der Schwerkraft unseres Erdtrabanten.

Porz: KVB führt Ladearbeiten in Porz durch

KVB führt Ladearbeiten in Porz durch
Die KVB führt im Zeitraum von Montag, 7. März, bis Donnerstag, 10. März, Ladearbeiten an der Haltestelle „Porz Steinstraße“ der Stadtbahn-Linie 7 durch. Hier wird nach vorangegangenen Pflegearbeiten Totholz verladen. Aus betriebs- und verkehrstechnischen Gründen können diese Arbeiten nur in den Nachtstunden von 22 Uhr bis 6 Uhr vorgenommen werden. Auf den Stadtbahnbetrieb haben die Arbeiten keinen Einfluss.
Die KVB bittet die Anwohnerschaft um Verständnis für die unvermeidlich entstehenden Arbeitsgeräusche.

Tags: 

Porz: Vermieter initiiert Vorweihnachtliche Hofkonzerte

Hofkonzerte mit dem Saxophonisten Enrico Braun (2.v.l.) und den Chorkindern Jan (l.) und Ida (2.v.r) brachten vorweihnachtliche Stimmung in die Wohnanlagen von Sahle Wohnen in Porz. (Foto: Sahle Wohnen)
Sahle Wohnen lud Mieterinnen und Mieter zum Mitsingen vom Balkon ein
 
 
Köln, 21. Dezember 2021
 

Seiten

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer